Genussbiken Gallura Nordsardinien

Genußbiken

unser Angebot für alle, die gemütlich und genussvoll Sardiniens Natur, Kultur, Archäologie und Sardiniens gastfreundliche Menschen kennenlernen möchten. Ihr Übernachtet in unserer Basisunterkunft und fahrt ab dort sternförmig Eure tägliche Wunschroute.

Ihr entdeckt auf unseren leichten Trekking- oder Cyclocross Bikes die Highlights in Sardiniens Norden: Santa Teresa Gallura mit Capo Testa und den schönsten Stränden an der Nordwestküste, das Inselarchipel La Maddalena und Caprera oder das Capo d'Orso über Cannigione und Palau, lassen Sie sich entführen an die die Costa Smeralda mit Porto Cervo, seinem Hafen und ihren weltberühmten Stränden uvm.

Genußbiker mit guter Grundkondition
und nicht allzu sportlichen Ambitionen haben hier mit dem Rad viele Möglichkeiten die Umgebung auf schönen Tagestouren zu entdecken.

Wir bieten Euch unsere leichten Cyclocrosser oder Trekkingbikes und ausgearbeitete Roadbooks, mit denen Sie ihre Tagestouren ganz nach eigenem Tempo fahren können. Morgens startet Ihr in Eure Tour und abends kehrt Ihr in die gemütliche Basisunterkunft zurück und lasst Euch, ganz nach sardischer Art am gedeckten Tisch verwöhnen.

Unterkunft

Untergebracht seid Ihr in dem gemütlichen Agriturismo La Quercia della Gallura - zwischen Luogosanto und Arzachena, ca. 15 km Luftlinie von den nächsten Stränden und 6 km vom Gallureser Bergdorf Luogosanto entfernt.

Unsere Unterkunft ist landestypisch, echt Sardisch und von uns mit Bedacht auf dem Land, aber nicht weit vom Meer, gewählt.

Unser Anliegen ist, die kleinen feinen lokalen Anbieter zu fördern und deshalb findet Ihr bei uns kein schickes Hotel an der Küste, kein schickimicki Sardinien und Guides, die mal eben für die Saison aus Deutschland hierher gekarrt werden. Unser Team ist Sardisch-Deutsch, wir leben und arbeiten hier seit vielen Jahren, das ganze Jahr und unser Herz ist unsere Wahlheimat.

Strände

Die Beach-Fans und Wassersport Fans kommen auch auf ihre Kosten. Die nächsten Strände sind ca. 15 km Luftlinie entfernt. Mit dem Bike sind das, je nach Strand - ein schneller Abstecher oder eine schöne Tagestour mit Badepause. Mit dem Auto seid Ihr höchst flexibel und erreicht sie zwischen 15 und 35 Fahrtminuten. Für die kleine Fahrtzeit werdet Ihr mit herzlicher Gastfreundschaft, wunderbar ruhiger Lage und hervorragendem Essen bestens entschädigt ;o))

Genußbiken auf Sardinien

Zeitraum: 15. März bis 31. Dezember, Anreise täglich

Unterbringung: Agriturismo / Turismo Rurale Quercia della Gallura

Wir bieten Euch 8 Tage / 7 Übernachtungen bis 11 Tage / 10 Übernachtungen.
Roadbook mit 7 bzw. 10 Tagestouren
Mietbike Cyclocross oder Trekkingbike

Anreise: täglich, Ihr bestimmt individuell Eure An- und Abreisedaten - je nachdem wie Ihr den günstigsten Flug nach Sardinien bekommt. Der nächste Flughafen ist Olbia (ca. 50 km - Alghero ca. 120 km) - eine Übersicht der Fluglinien von Deutschland, Österreich und der Schweiz auf www.sardinien.com

Preise Genußbiken in Nordsardinien - Quercia della Gallura
vom 15.03. - 31.12. - ab Euro 570,-- Euro 7 Übernachtungen, Halbpension & Mietbike, Tagesverpflegung, ausgearbeitetes Roadbook (GPS, Karten, Roadbook)

Für Gruppen ab 6 Personen organisieren wir auch gerne individuell, auf Wunsch stellen wir einen Guide.

kostenlos & unverbindlich unseren Flyer anfordern oder direkt Buchungsanfrage stellen.

  • ab 8 Tage / 7 Übernachtungen im Doppelzimmer/Halbpension
  • ausgiebiges Frühstück
  • mehrgängiges Abendessen, inkl. aller Getränke
  • 7 Tage Mietbike inkl. Werkzeug, Schloss, Ersatzschläuche
  • täglich Lunchpaket
  • ausgearbeitete Routen (GPS, Roadbook, Karten)
  • Notfall Rückholservice
  • technische Assistenz
  • deutschsprachige Betreuung
  • Servicehotline rund-um-die-Uhr

Biketouren

Von der Basisunterkunft, Quercia della Gallura, startet Ihr täglich in Eure Wunsch Tagestour. Wir haben für Euch die schönsten Routen zum Entdecken unserer Gallura zusammengestellt. Dabei könnt Ihr nach Eurer Kondition und Interessen wählen. Kultur, Archäologie, Natur - gemütlich entdeckt Ihr je nach Eurer Fahrstärke den Norden Sardiniens.

Und wir haben für Euch die schönsten Routen im Norden in unserem Roadbook zusammengestellt. (Isola dei Gabbiani, Porto Liscia, Porto Pollo), an der Ostküste (Cannigione, Baia Sardinia, Costa Smeralda), im Westen (Vignola Mare, Aglientu, Santa Teresa) die Inselmitte mit Tempio Pausania. Viele landschaftliche Highlights Nordsardiniens wie z.B. dem Capo Testa (Santa Teresa Gallura), Capo d'Orso (Bärenkap bei Palau), eine Tour auf das La Maddalena Archipel, unzählige archäologische Ausgrabungsstätten, Burgen, Baden oder einfach nun einen Cappucino in Luogosanto schlürfen. Ihr fahrt auf leicht befahrbaren Haupt- und Nebenstraßen, Asphalt und unbefestigte Feldwege ohne nennenwerte technische Schwierigkeiten oder Höhenmeter.

Roadbook

Kondition

Sardinien ist ein anspruchsvolles Bikerevier - Ihr solltet also eine gewisse Grundausdauer mitbringen. Für die Genußbikewochen bringen Sie eine gute Basiskondition mit, Ihr solltet in der Lage sein, mind. 400 hm und Touren von +- 25 km zu bewältigen.

Mietbikes

Für Euren Bikeurlaub stellen wir Euch unsere Cyclocrosser oder Trekkingbikes der Marke Quantec zur Verfügung.

Bei Eurer Anmeldung erfragen wir Eure Körpergröße und Gewicht und reservieren Euch dann das passende Bike.

Zuschläge

  • Shuttleservice - Olbia - An- und Abreise 1 - 3 Personen (weitere auf Anfrage) 140,-- Euro
  • Doppelzimmer einzeln genutzt/pro Übern. - 15,-- Euro
  • nicht im Preis enthalten: Eintrittspreise für archäologische Stätten, Fähre (La Maddalena), Eintritt Museen o.ä.

Nachlässe

  • eigenes Bike wird mitgebracht - pro Tag 10,-- Euro
  • Verlängerungswoche Skonto 5 %

FAQ's - Buchungsanfrage - Flyer

weitere Fragen & Antworten zu Sardinien und unseren Bikeurlauben, findet Ihr hier

kostenlos und unverbindlich Buchungsanfrage oder unseren Flyer Infomaterial anfordern.