Sardinien

was Euch erwartet

Etwas mehr als 23.000 Quadratkilometer groß, 1.800 km Küstenlinie und umgeben von herrlichen kilometerlangen Sandstränden, smaragdgrünem Meer und bewachsen mit immergrüner duftender Macchia, liegt Sardinien als zweitgrößte Insel im Zentrum des Mittelmeeres.

Vom Massentourismus bisher verschont, mit atemberaubender intakter Natur und freundlichen Inselbewohnern, kulinarischen Genüssen und antiken Ausgrabungsstätten ist Sardinien ein Geheimtipp für all jene, die fernab vom großen Trubel Erholung suchen.

Vielfältig und abwechslungsreich präsentiert sich die Perle im Mittelmeer; und seit 2002 wird Sardinien als der Geheimtipp bei Mountain-, Trekking- und Rennradfans gehandelt, seit sie dank den Taxiairlines schnell und günstig ganzjährig erreichbar ist.

Das größte Problem für alle Radsportfans ist sicherlich, dass die sardische Regierung bis heute keine speziellen Infrastrukturen, Radwege oder Kartenmaterial für Biker bereitstellt. Es ist also ein gewisses Maß an Flexibilität und Abenteuerlust Voraussetzung.

Hier möchten wir Euch einen kleinen Einblick in unser Bikegebiet Sardinien bieten.

Der Norden - Gallura in allen Sardinien-Reiseführern, ob online oder als Druckwerk, ist die Gallura als eine der schönsten Reisegebiete Sardiniens angepriesen und wir haben dem nichts hinzuzufügen. Der gesamte nord-ös...

MTB Gallura Biken im Norden Sardiniens heißt: einmalige Landschafts- und Küstenerlebnisse. Von unseren Unterkünften sind die schönsten Strände in ganz Nordsardinien schnell erreichbar. Für Mountainbiker biete...

RR Gallura Als Mountainbikespezialisten für Nordsardinien haben wir uns in den letzten Jahren einen Namen gemacht und vielen Kunden unsere Insel, ihre Natur und ihre Einwohner ans Herz gelegt. Da es uns in d...